Teilnahme- und Stornierungsbedingungen

1.) Leistungen
Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Tagungsunterlagen.

2.) Stornierungsbedingungen
Eine kostenfreie Stornierung der Teilnahme ist bis zum 30.07.2021 möglich. Bei Stornierung bis zum 20.08.2021 werden 50% der Teilnahmegebühr (pro storniertem/r Teilnehmer/in) berechnet. Bei späteren Stornierungen oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag werden 100% der Teilnahmegebühr berechnet. Maßgeblich der schriftlichen Stornierung ist das Eingangsdatum beim Veranstalter. Eine Vertretung der angemeldeten Teilnehmer ist selbstverständlich möglich.

3.) Bildmaterial: Sie sind einverstanden, dass der Veranstalter, die von Ihnen auf der Veranstaltung angefertigten Fotos im Nachgang für die Veranstaltungswerbung verwenden darf.

4.) Verwendung Ihrer Daten
Die Verwendung Ihrer Daten, insbesondere Ihrer EMailAdresse für eigene werbliche Zwecke, für ähnliche Waren und Dienstleistungen per EMail oder Ihrer Anschrift für entsprechende Werbung per Post ist nicht ausgeschlossen, falls Sie uns gegenüber nicht einer entsprechenden Verwendung Ihrer Daten widersprochen haben. Sie können dieser Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Deutschen Gesellschaft für Immungenetik per EMail an support@immungenetik.de widersprechen. Besondere Gebühren fallen für den Widerspruch nicht an. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden Ihre Daten aus der entsprechenden MailingDatenbank gelöscht. Sofern eine Löschung nicht möglich ist, tritt anstelle der Löschung die Sperrung. Das entsprechende Mailing können wir Ihnen dann nicht mehr zukommen lassen. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren.

5.) Teilnehmerliste
Die Teilnehmerliste wird ausschließlich den Teilnehmer/innen und Referenten/innen zur Verfügung gestellt. Sollten Sie einer Veröffentlichung nicht zustimmen, werden Ihre Daten auf der Teilnehmerliste nicht erscheinen. Zweck der Teilnehmerliste ist es, einen zeitgemäßen Netzwerkaustausch zu fördern.
Die Teilnehmerliste wird im Rahmen der 28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immungenetik zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerliste umfasst folgende Inhalte/Angaben: Vorname, Nachname, Unternehmen/Institution, EMailAdresse. Sie haben jederzeit das Recht, ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft per EMail an support@immungenetik.de zu widerrufen. Besondere Gebühren fallen für den Widerspruch nicht an. Durch den Widerruf Ihrer Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zu einem etwaigen Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt.